Detailsuche

Bosch

Market-Maker als liquiditätsspendende Intermediäre in Börsenmärkten

Das Betreuerkonzept der Deutschen Börse AG
Springer Book Archives
2001. Buch. xxii, 242 S.: 22 s/w-Abbildungen, 49 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
Deutscher Universitätsverlag ISBN 978-3-8244-7407-3
Format (B x L): 13,3 x 20,3 cm
Gewicht: 346 g
Robert Bosch untersucht die Aktien des Neuen Marktes und die des MDAX empirisch und zeigt, dass die Designated Sponsors insbesondere bei liquiditätsschwachen Titeln und in liquiditätsschwachen Marktphasen einen überdurchschnittlichen Liquiditätsbeitrag leisten.

Zielgruppe

Graduate

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
64,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bctkgp