Detailsuche

Borucka / Gatermann

Architekturführer Danzig

Gdansk Sopot Gdynia
2016. Buch. 352 S. Softcover
DOM Publishers ISBN 978-3-86922-452-7
Format (B x L): 13.4 x 24.6 cm
Gewicht: 502 g

Im Zweiten Weltkrieg bis auf die Grundmauern zerstört, wurde der historische Stadtkern der Hansestadt Danzig als polnisches Gdansk wiederaufgebaut - ein Paradebeispiel für kritische Rekonstruktion in Polen und zugleich eine bis heute stark umstrittene Entscheidung. Zusammen mit dem mondänen Seebad Sopot und der modernen Hafenstadt Gdynia bildet die Bernsteinstadt eine Metropolregion an der polnischen Ostseeküste: die Dreistadt (Trójmiasto). Gilt Sopot als Architekturmuseum der Jahrhundertwende mit Jugendstilvillen und nostalgischen Badehäusern, entstand Gdynia als Stadt der avantgardistischen Moderne in den Dreißigerjahren des vergangenen Jahrhunderts. Die Dreistadt vereint damit die drei großen Strömungen des 20. Jahrhunderts, die grundlegende Architekturdebatten auslösten. Dieser Architekturführer erschließt die Metropolregion Danzig mit 20 Touren. Anhand von über 300  Bauten und Projekten begibt sich das Autorenpaar auf Spurensuche durch die Dreistadt  - per pedes, Fahrrad, Bahn oder Auto. Sachkundige Objekttexte, umfangreiches Plan- und Bildmaterial sowie Exkurse zu architektonischen Besonderheiten bieten die ideale Hilfe zur Erkundung der Region.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
38,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bmhtao