Detailsuche

Bort

Supervision und Coaching in der Lehrerbildung

2013. Buch. 158 S.: 5 Farbabbildungen. Softcover
Kovac ISBN 978-3-8300-6953-9
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 206 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Dr. phil. Cornelie Bort hat als Grund- und Hauptschullehrerin die enge Verflechtung von guten und gesundheitsförderlichen Arbeitsbedingungen für Lehrerinnen und Lehrer mit der Qualität des Unterrichts wie auch mit dem Wohlbefinden und Lernerfolg von Schülerinnen und Schülern im Schulalltag erfahren.

Sowohl aus der Sicht der Lehrerin und Supervisorin als auch aufgrund einer 20-jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit als Elternvertreterin und als Mutter von drei Töchtern war die Gesundheit aller Beteiligten im Schulbetrieb ein wichtiges Thema für Cornelie Bort. Auf der Grundlage einer mehrjährigen Ausbildung am wissenschaftlichen Institut für Gesprächsführung (Prof. Tausch u.a.) widmete sie sich, auch im Sinne des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, vorwiegend den Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes für Lehrerinnen und Lehrer, um damit gleichzeitig gesundheitsförderliche Lernbedingungen für Schüler zu erreichen.

Mit dieser Studie an 178 Probanden gelang es ihr, den empirischen Nachweis über den positiven Beitrag und die Notwendigkeit von Supervision für den Arbeits- und Gesundheitsschutz für Lehrerinnen und Lehrer und die Auswirkungen auf die Unterrichtsqualität zu erbringen. Gleichzeitig werden ein etabliertes und praxisnahes Supervisionsmodell evaluiert und die Möglichkeiten und Grenzen seiner Anwendung in der Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern aufgezeigt.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
65,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bacxcb