Detailsuche

Bornemann

Olympe de Gouges und die Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin 1791: Studien zur Darstellung und Rezeption der französischen Revolutionärin und Schriftstellerin

2013. Buch. 52 S. Softcover
Bachelor + Master Publishing ISBN 978-3-95549-287-8
Format (B x L): 15,5 x 22 cm
Gewicht: 97 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Frau ist frei geboren und bleibt dem Manne gleich in allen Rechten.
(Artikel 1 der Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin 1791 von Olympe de Gouges)
Im Zuge des 200-jährigen Jubiläums der Französischen Revolution rückte insbesondere die Geschichte der Frauen in der Revolution in den Fokus des wissenschaftlichen Interesses. Zu ihren wichtigsten Vertreterinnen zählt die Schriftstellerin Olympe de Gouges mit ihrer Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin von 1791, die sie als ‘Ahnfrau des Feminismus’ erkennen lässt.
Die vorliegende Studie zeigt neun Bilder der französischen Revolutionärin, die sich aus der Untersuchung ihrer unterschiedenen Darstellung und Rezeption ergaben, von Jules Michelet bis zu Internetartikeln von heute.
Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
24,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bbkhbz