Detailsuche

Bornemann

Funktionentheorie

2. Aufl. 2016. Buch. xii, 152 S.: 18 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover
Birkhäuser ISBN 978-3-0348-0973-3
Format (B x L): 16,8 x 24 cm
Gewicht: 349 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Vorauflage:
In dieser konzisen und zielgerichteten Einführung wird die Eleganz und Geschlossenheit der Funktionentheorie vorgeführt. So lassen sich mit den komplex-analytischen Methoden u. a. Formeln kompakt darstellen und Grenzwerte einfach berechnen – Funktionentheorie spart Rechnungen. Zahlreiche interessante Beispiele, Anwendungen und 170 Übungsaufgaben zeigen die Effizienz der Methoden. Trotz der Kürze des Buchs reicht der Stoff bis zum Riemann'schen Abbildungssatz. Das zugehörige eBook enthält computergestützte Rechnungen und historische Informationen.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
19,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/blfynv
Konzise, zielgerichtete und zeitgemäße Einführung in die Funktionentheorie Kurze, begriffliche Beweise mit Fokus auf den zugrundeliegenden Ideen Anwendungen: Analyse erzeugender Funktionen, Auswertung von Integralen und Reihen; Lösbarkeit transzendenter Gleichungen: reicht bis zum Riemann’schen Abbildungssatz und den Picard’schen Sätzen,Einführung in die Theorie normaler Familien auf Grundlage des Reskalierungslemmas von Zalcman, 230 Übungsaufgaben