Detailsuche

Born / Oehler

Kinder mit Rechenschwäche erfolgreich fördern

Ein Praxishandbuch für Eltern, Lehrer und Therapeuten

5., aktualisierte und erweiterte Auflage 2013 2011. Taschenbuch, Papier Einband. XXVI, 222 S.: 65 Illustrationen. Softcover
Kohlhammer ISBN 978-3-17-023977-7
Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm
Gewicht: 420 g
Rechenschwächen wirken sich negativ auf die Schullaufbahn und die emotionale Entwicklung der betroffenen Kinder und Jugendlichen aus. Die Autoren entwickeln vor dem Hintergrund aktueller lernpsychologischer und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse einfache und effektive Lernmethoden und stellen Möglichkeiten zum Umgang mit Prüfungsangst dar. Für die Neuauflage haben sie ihr Standardwerk aktualisiert und um ein Kapitel zu den besonderen Bedingungen und Herausforderungen des Mathematikunterrichts ergänzt.

"Das Buch besticht durch Praxis- und Alltagsnähe. (.) Einfache Hilfestellungen, für jedermann anwendbar, werden beispielhaft dargestellt und überzeugend begründet und quasi nebenbei ein fundiertes Störungsbildverständnis geweckt." (die AKZENTE)

Ein "sowohl praxisbezogener als auch wissenschaftlich fundierter Leitfaden (.) Das Buch ist wegen seiner gelungenen umfassenden Aufarbeitung der Thematik gleichermaßen empfehlenswert für betroffene Eltern, Lehrer und Therapeuten." (Zeitschrift für Kinder- und Jugendpsychiatrie)

Zielgruppe

Eltern von Kindern mit Rechenschwäche, Lehrer, Psychologen, Kinder- und Jugendpsychiater.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
19,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bcvuxu