Detailsuche

Borg-Laufs / Hungerige

Selbstmanagementtherapie mit Kindern

Ein Praxishandbuch
Hilfe zur Selbsthilfe
3., Druckaufl. 2016. Buch. 254 S. Softcover
Klett-Cotta ISBN 978-3-608-89104-1
Format (B x L): 13,4 x 21 cm
Gewicht: 404 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Therapie mit Kindern und Jugendlichen findet in der Regel nicht nur mit den Patienten statt. Es gilt, auch Wünsche, Befürchtungen und Sorgen der Eltern in einen dynamischen und kreativen Prozess zu integrieren. So kann es ein Problem der Eltern sein, ein 'aufsässiges, aggressives' Kind zu haben. Dem Kind mag sein Verhalten im Gegenteil als effektiv und zielführend erscheinen. Die von Kanfer und Kollegen konzipierte Selbstmanagementtherapie beschreibt diese Prozesse auf der Ebene der Therapie mit Erwachsenen.

Die Autoren haben die Prinzipien des Ansatzes auf die Anforderungen der Kinder- und Jugendlichentherapie hin ausgerichtet und modifiziert. Sie übertragen die Therapiephasen: Beziehungsaufbau, Motivationsaufbau, Verhaltensanalyse, Zielklärung, Auswahl, Planung und Durchführung spezifischer Methoden, Evaluation und Erfolgsoptimierung auf die besonderen Bedürfnisse der Therapie mit Kindern. Die Autoren stellen praxisnah mit vielen Materialien die Umsetzung jeder Therapiephase dar und setzen den Grundsatz der Selbstmanagementtherapie, dass Therapie Hilfe zur Selbsthilfe sein muss, für die Kindertherapie konsequent um.

Die dem Buch beiliegende CD enthält in Textform 25 Übungen, Fragebögen und Informationsblätter, die in einer Kindertherapie nach den Prinzipien des Selbstmanagementansatzes zur Anwendung kommen können.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
28,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/zques