Erscheint vsl. September 2019 Abbildung von Borer / Sieber / Tholen | Blickregime und Dispositive audiovisueller Medien | 2011

Borer / Sieber / Tholen

Blickregime und Dispositive audiovisueller Medien

Medienwissenschaft|Medientheorie

vergriffen, kein Nachdruck

32,80 €

inkl. Mwst.

2011. Buch. 346 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1779-5

Format (B x L): 13,5 x 22,5 cm

Gewicht: 487 g

Das Werk ist Teil der Reihe: MedienAnalysen; 13

Produktbeschreibung

Mit der Digitalisierung haben sich normative und ritualisierte Erzählformen sowie Darstellungsweisen in den medienästhetischen Feldern des Audiovisuellen verändert. Die gegenwärtige Medienkultur zeichnet sich durch verschiedenartige Phänomene der intermedialen Verkreuzung von vormals 'differenten' Einzelmedien aus.
Dieses Buch bietet neue Einblicke in den State of the Art der Intermedialität audiovisueller Medien. Ausgangspunkt der Untersuchungen sind multimediale Kommunikationsdispositive und das 'Dazwischen' im Übergang von analogen zu digitalen Medien. Die theoretischen Beiträge und Fallstudien analysieren die neuartigen Blickregime des Audiovisuellen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...