Detailsuche

Borcsa / Wittich

Psychotherapie im Dialog - Supervision

2015. Buch. 110 S.: 10 Illustrationen. Softcover
Thieme ISBN 978-3-13-202081-8
Format (B x L): 21 x 28 cm
Supervision bedeutet die professionelle Beratung von Einzelpersonen, Gruppen oder Teams in beruflichen Kontexten. Die möglichen Ansätze und Verfahren sind dabei unglaublich vielfältig.
Die Fachzeitschrift PiD – Psychotherapie im Dialog beleuchtet deshalb verschiedenste Aspekte und Formen von Supervision – wie immer aus Sicht unterschiedlicher Therapierichtungen und Berufsgruppen. Lesen Sie über konkrete Wege, wie Supervision Ihre eigene Praxis voranbringen kann – u.a. zu den folgenden Themen:

- Klientenzentrierte Supervision
- Gruppenanalytische Supervision
- Fallsupervision
- Integrative Supervision
- Systemische Supervision
- Online-Supervision
- Lehrsupervision
- Katathyme Bilder und konkrete Symbole in der Supervision
- Supervision im Krankenhaus am Beispiel eines Klinikums der Maximalversorgung
- Supervision als Baustein des betrieblichen Gesundheitsmanagements
- Supervision in Europa
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
39,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfkudd