Detailsuche

Bonwetsch / Uhl

Korea - ein vergessener Krieg?

Der militärische Konflikt auf der koreanischen Halbinsel 1950-1953 im internationalen Kontext
2012. Buch. 206 S. Hardcover
De Gruyter Oldenbourg ISBN 978-3-486-71271-1
Format (B x L): 17 x 24 cm
Gewicht: 534 g
In deutscher und englischer Sprache
Das Werk ist Teil der Reihe:
Der Koreakrieg ist durch den Waffenstillstand vom 27. Juli 1953 nur eingefroren und kann jederzeit wieder ausbrechen. Ein Friedensvertrag existiert bis zum heutigen Tag nicht. Pjöngjangs Politik ist heute noch so undurchschaubar wie damals. Trotzdem sind unsere Kenntnisse - insbesondere dank der Veröffentlichung sowjetischer und chinesischer Quellen - seit dem Ende der Sowjetunion erweitert worden. 16 Autoren, allesamt ausgewiesene Experten, fassen den derzeitigen Kenntnisstand über den militärischen Konflikt selbst, über einige seiner wesentlichen internationalen Auswirkungen für Europa, die Sowjetunion, China und die USA sowie über historiographische Entwicklungen zusammen.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
32,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/vxdti
Herausgegeben von: link iconBernd Bonwetsch und link iconMatthias Uhl