Detailsuche
Ankündigung

Bonsen / Zubizarreta

Dynamic Facilitation

Die erfolgreiche Moderationsmethode für schwierige und verfahrene Situationen. Mit E-Book inside
Jetzt vorbestellen!
2., aktualisierte und erweiterte Aufl. 2019. Buch. 220 S.
BELTZ ISBN 978-3-407-36686-3
Format (B x L): 20,8 x 22,7 cm
Differenzen stehen im Raum, Spannungen belasten die Atmosphäre oder keiner glaubt, dass es für ein äußerst schwieriges Problem überhaupt eine gute Lösung gibt – das sind Situationen, in denen Dynamic Facilitation regelmäßig zu kreativen Durchbrüchen führt. Die Besonderheit dieser sehr erfolgreichen Methode liegt darin, dass sie konsequent nicht steuert, sondern den Beteiligten all den Raum gibt, den es braucht, um die beste Lösung emergieren zu lassen.

Differenzen stehen im Raum, niemand glaubt, dass es für ein äußerst schwieriges Problem überhaupt eine gute Lösung gibt – das sind Situationen, in denen Dynamic Facilitation regelmäßig zu kreativen Durchbrüchen führt. Die Besonderheit dieser sehr erfolgreichen Methode liegt darin, dass sie konsequent nicht steuert, sondern den Beteiligten all den Raum gibt, den es braucht, um die beste Lösung zu finden. Die Teilnehmer_innen werden nicht in eine Struktur eingezwängt. Das Gespräch wird so moderiert, dass eine sehr hohe Dialogqualität mit einem hohen Grad an Zuhören – den anderen und sich selbst – entsteht. Anstatt sich strikt auf die anfängliche Perspektive konzentrieren zu müssen, können die Teilnehmer_innen ihre Aufmerksamkeit auf das größere und umfassendere Bild richten, das sich nach und nach ergibt. Sie erkennen Muster in den widersprüchlichen Informationen, entdecken so neue Möglichkeiten und stecken sich gegenseitig mit ihren kreativen Ideen an.
In der zweiten Auflage werden weitere Anwendungsbereiche von Dynamic Facilitation beleuchtet.

Aus dem Inhalt
• Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Moderatoren
• Ein ausführlich beschriebenes Fallbeispiel
• Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung
• Rat der Weisen als Makroanwendung von Dynamic Facilitation
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. März 2019

39,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/choqsj
Herausgegeben von: link iconMatthias zur Bonsen. Von: link iconRosa Zubizarreta