Erschienen: 12.11.2010 Abbildung von Bollweg / Otto | Räume flexibler Bildung | 2010

Bollweg / Otto

Räume flexibler Bildung

Bildungslandschaft in der Diskussion

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2010. Buch. 540 S. Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-17483-9

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 772 g

Produktbeschreibung

Der Begriff der Bildungslandschaft verweist auf neue bildungspolitische Aktivitäten, die im Kontext gesellschaftlicher Notwendigkeiten zunehmend an Bedeutung gewinnen. Die Relevanz dieser Aktivitäten lässt sich auf drei Ebenen nachzeichnen: Es geht um ein bildungs-politisches Setting und Veränderungen des Gestaltungsraums und des Verantwortungsbereichs zwischen den beteiligten Akteuren. Aus bildungstheoretischer Perspektive werden unter dem Begriff der Bildungslandschaft verschiedene Lernformen und –settings neu integriert. Auf der dritten Ebene lassen sich organisatorische Strukturen und konzeptionelle Aspekte anführen. Hier haben inzwischen zahlreiche Modellprojekte die innovative Idee der Bildungslandschaft mit sozialpolitischen Aspekten verknüpft.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...