Erschienen: 06.05.1999 Abbildung von Bolín | Paul Hindemith - Komponist zwischen Tradition und Avantgarde | mit Notenbeispielen | 1999

Bolín

Paul Hindemith - Komponist zwischen Tradition und Avantgarde

10 Studien. Bericht über das Paul-Hindemith-Symposium an der Hochschule für Musik Köln

lieferbar, ca. 10 Tage

mit Notenbeispielen 1999. Buch. 148 S. Hardcover

Schott. ISBN 978-3-7957-1896-1

Format (B x L): 17,3 x 24,5 cm

Gewicht: 421 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kölner Schriften zur Neuen Musik; Band 7

Produktbeschreibung

Berührungsängste und Missverständnisse charakterisieren die problematische Beziehung, die das Verhältnis von Zeitgenossen und folgenden Generationen zu Person und Schaffen Paul Hindemiths prägt. Den einen gilt der "alte" Hindemith als honoriger Professor, den anderen der "junge" als Avantgardist und Bürgerschreck. Angesichts sich erweiternder Kenntnisse durch das Fortschreiten der Paul-Hindemith-Gesamtausgabe und der Forschung insgesamt ist es an der Zeit, solcherart festgefahrene Typisierungen zu überprüfen und Neubewertungen zu unternehmen. Die Beiträge dieses Bandes sind als aktuelles Diskussionsangebot gedacht, indem sie sich sowohl grundsätzlichen Fragen von Hindemiths Kompositionsstil und pädagogischem Denken widmen als auch in exemplarischer Weise mit Gattungen, Einzelwerken und ästhetischen Anschauungen des Komponisten auseinandersetzen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...