Erschienen: 06.06.2006 Abbildung von Bogs / Fleischmann-Bisten | Erziehung zum Dialog | 2006

Bogs / Fleischmann-Bisten

Erziehung zum Dialog

Weg und Wirkung Wolfgang Suckers

lieferbar (3-5 Tage)

2006. Buch. 232 S. Softcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-87196-6

Format (B x L): 12,5 x 20,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Bensheimer Hefte; Heft 105

Produktbeschreibung

Wolfgang Sucker (1905–1968) gilt als Persönlichkeit des deutschen Protestantismus, als Mann der Bildung, angetrieben von 'leidenschaftlichem Temperament' und 'pädagogischem Eros'. Zu seinen theologischen Grundüberzeugungen gehörte es, in der Bibel auf eine unerhörte Wirklichkeit zu treffen, die uns richtet und begnadet. Die vorliegenden Beiträge zeichnen das Bild eines engagierten Theologen seiner Epoche, der seine persönlichen Glaubenserfahrungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse in soziale und kirchenpolitische Bezüge einbrachte – sei es als Mitglied der Kirchenleitung oder als zweiter Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau nach Martin Niemöller. Nach dem Kirchenkampf leistete Sucker Pionierarbeit in der kirchlichen Bildungsarbeit und der Konfessionskunde.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...