Erschienen: 30.04.2016 Abbildung von Bogade | Transregionalität in Kult und Kultur | 2016

Bogade

Transregionalität in Kult und Kultur

Bayern, Böhmen und Schlesien zur Zeit der Gegenreformation

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 301 S. 87 s/w-Abbildungen, 4 Farbabbildungen, 4 Ganzseitenillustrationen, 4 Ganzseitenillustrationen farbig. Hardcover

Böhlau Köln. ISBN 978-3-412-50132-7

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 695 g

Produktbeschreibung

Die Regionen Bayern, Böhmen und Schlesien waren im 17. und 18. Jahrhundert geprägt von intensiven dynastischen und kulturellen Beziehungen, nicht zuletzt auf der Grundlage der gemeinsamen konfessionellen Interessen der Habsburger und Wittelsbacher an der Wahrung und Wiederbelebung des katholischen Glaubens. Diese Zeit der katholischen Dominanz, die in Abgrenzung zur Reformation als Gegenreformation bezeichnet wird, schlägt sich besonders in der Pflege und Etablierung von Heiligenkulten sowie in der Schaffung von Kirchenbauten und deren Ausstattungen nieder. Die Autorinnen und Autoren des Bandes stellen die Akteure dieses die Regionen übergreifenden Kult- und Kulturtransfers vor.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...