Erschienen: 30.09.2011 Abbildung von Böntert | Objektive Feier und subjektiver Glaube? | 2011 | Beiträge zum Verhältnis von Li... | 32

Böntert

Objektive Feier und subjektiver Glaube?

Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualiät

lieferbar, ca. 10 Tage

2011. Buch. 304 S. Softcover

Friedrich Pustet. ISBN 978-3-7917-2373-0

Format (B x L): 14 x 22 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Studien zur Pastoralliturgie; 32

Produktbeschreibung

Während die Liturgie bei vielen Menschen auf Distanz stößt, blüht die Sehnsucht nach Spiritualität. Liturgie geht persönlichem Glauben voraus, schöpft jedoch auch aus seinen Quellen. Welche Anstöße gehen von der Liturgie für das Leben als Christ aus? Wieviel Freiheit braucht die Liturgie, damit Spiritualität reifen kann? Der Band gewährt Einblicke in Geschichte, Theologie und Praxis des spannungsvollen Verhältnisses. Anerkannte Fachleute erörtern im interdisziplinären Gespräch Entwicklungen und Herausforderungen. Ihre Beiträge gehen auf eine Vortragsreihe an der Ruhr-Universität Bochum zurück.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...