Erschienen: 10.04.2017 Abbildung von Böning | Jura studieren | 2017 | Eine explorative Untersuchung ...

Böning

Jura studieren

Eine explorative Untersuchung im Anschluss an Pierre Bourdieu

Forschungsband

2017. Buch. 280 S. Softcover

Juventa Verlag. ISBN 978-3-7799-3473-8

Format (B x L): 23 x 15 cm

Produktbeschreibung

Die Studie nimmt das subjektive Erleben von Studierenden der Rechtswissenschaft in den Blick. Das Buch gewährt einen Einblick in Mechanismen und fachkulturelle Prägungen des Jurastudierens. Im Mittelpunkt der Studie steht die Frage nach der "Juristwerdung". Wie wird die juristische Studienkultur erlebt und praktiziert?

 
Die empirische Grundlage bilden studentische Diskussionen und Erfahrungsberichte aus einem Internetforum. Anhand dieses Materials werden Anforderungen, Studienbedingungen und Formen der Studienbewältigung, die von Herausforderungen, Konflikten und Ungleichheiten geprägt sind, rekonstruiert.
 
Der Rekurs auf die Sozialtheorie Pierre Bourdieus ermöglicht, die Erfahrungen und Erlebnisse in einer modernitätskritischen, machtanalytischen wie ungleichheitssensiblen Lesart zu deuten.
 

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...