Erschienen: 14.12.2011 Abbildung von Böhringer | Barrierefreie Gestaltung von Kontrasten und Schriften | 2011

Böhringer

Barrierefreie Gestaltung von Kontrasten und Schriften

lieferbar (3-5 Tage)

2011. Buch. 136 S. Softcover

Fraunhofer IRB. ISBN 978-3-8167-8445-6

Produktbeschreibung

Kontraste sollen vor Gefahren schützen. Umso wichtiger, je schlechter man sieht. Der Anteil von Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen wird in einer alternden Gesellschaft weiter zunehmen. Wobei die Beeinträchtigung ganz unterschiedlich stark ausgeprägt sein kann. Dieser Problematik wird bisher zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Wie kann die Lebensqualität von Menschen mit einer Sehbehinderung mit einfachen Mitteln verbessert werden? Nicht gestalterische Effekte, die sich modischen Wandlungen anpassen, stehen im Vordergrund. Ton in Ton ist modern, aber wenig hilfreich. Welche Rolle spielt die Ausleuchtung der Räume? Was ist bei Kontrasten bei beschrifteten Flächen, was bei Treppen oder zwischen zwei Farbflächen zu beachten? Das Buch beschreibt, wie durch einfache Anwendung von Farbfächern Kontraste geplant, gemessen oder überschlägig berechnet werden können, um Normanforderungen besser kontrollieren zu können, ohne teure Spezialgeräte anschaffen zu müssen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...