Erschienen: 01.03.1984 Abbildung von Böhme | Prüfungsaufgaben Informatik | 1984

Böhme

Prüfungsaufgaben Informatik

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1984. Buch. xii, 462 S. 63 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-540-12772-7

Format (B x L): 17 x 24,4 cm

Gewicht: 813 g

Produktbeschreibung

Mit dieser Gemeinschaftsarbeit von Professoren der Fach­ hochschule Furtwangen werden zum ersten Male konkrete Lei­ stungsanforderungen für Studenten von Informatik-Studien­ gängen einer breiten öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es handelt sich um einen repräsentativen Querschnitt von Prüfungsaufgaben aller Schwierigkeitsgrade, die aus zwei­ unddreißig Lehrveranstaltungen der Allgemeinen Informatik, der Ingenieur-Informatik und der Wirtschaftsinformatik ausgewählt wurden. Von jeder dieser Vorlesungen werden die Lehrinhalte in Stichworten, die zur Bearbeitung der Prü­ fungsaufgaben zugelassenen Hilfsmittel, die Aufgabentexte samt Lösungen sowie eine Liste der empfohlenen Literatur dokumentiert. Die Prüfungsaufgaben haben ausnahmslos konstruktiven Cha­ rakter. Sie haben sich als Leistungsmesser in Klausuren bewährt und werden auch in Zukunft zu Klausuren verwendet werden. Damit wird kein Geheimnis gelüftet. Im Gegenteil, die Publikation solcher Prüfungsaufgaben kann als Beitrag zu einer Humanisierung des Studiums verstanden werden. Jedes Hochschulstudium ist heute in ein kaum noch über­ schaubares Netz restriktiver Studien- und Prüfungsbedin­ gungen eingebunden. Die Studenten werden dadurch gezwun­ gen, prüfungsorientiert zu lernen. Sie müssen sich bei den meisten Lehrveranstaltungen auf ,die Erarbeitung prü­ fungsrelevanter Studieninhalte beschränken. Deshalb ist für sie die Offenlegung der Lernziele zu einer Lehrver­ anstaltung eine wirklich.große Hilfe.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...