Erschienen: 31.12.2010 Abbildung von Böhme | Neue Präparationswege für intermetallische Verbindungen | 2010

Böhme

Neue Präparationswege für intermetallische Verbindungen

lieferbar, ca. 10 Tage

2010. Buch. 265 S. Softcover

Logos. ISBN 978-3-8325-2721-1

Format (B x L): 14,5 x 21 cm

Produktbeschreibung

Die vorliegende Arbeit untersucht die Oxidation geeigneter Precursoren als eine neue Methode zur Darstellung intermetallischer Verbindungen. Da diese Methode insbesondere auch bei niedrigen Temperaturen verwendet werden kann, eröffnet sie neue Möglichkeiten zur Präparation intermetallischer Phasen geringer thermischer Stabilität, einschließlich solcher mit metastabiler Zusammensetzung. Die Untersuchungen der Arbeit konzentrieren sich auf die Darstellung intermetallischer Clathrate mit Silizium oder Germanium als netzwerkbildende Komponente. Die Führung der Oxidation als Gas-Fest-Reaktion erweist sich dabei von Vorteil. Die durch Oxidation präparierten Clathrate unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung oft deutlich von denen, die mit anderen Präparationsmethoden bisher zugänglich sind. In einigen Fällen können mit der Oxidationsmethode breite Zusammensetzungsbereiche bis hin zu metastabilen Allotropen der Elemente Silizium und Germanium erschlossen werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...