Erschienen: 28.02.2017 Abbildung von Böhm | Archaisierung und Pinkifizierung | 2017 | Mythen von Männlichkeit und We...

Böhm

Archaisierung und Pinkifizierung

Mythen von Männlichkeit und Weiblichkeit in der Kinder- und Jugendliteratur

lieferbar (3-5 Tage)

2017. Buch. 195 S. Kt. Softcover

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-3727-4

Format (B x L): 14.6 x 22.6 cm

Gewicht: 323 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Lettre

Produktbeschreibung

Kinder- und Jugendliteratur wird zunehmend nicht mehr nur in Buchform, sondern in Medienverbünden verkauft. Reihen wie »Die Wilden (Fußball-)Kerle« und »Die Wilden Hühner« zeigen zudem eine zweite Verkaufsstrategie der Kinder- und Jugendliteraturproduktion: Sie sind, vor allem im Hinblick auf eine männliche Zielgruppe, offensiv geschlechtsspezifisch adressiert. Kerstin Böhm zeichnet nach, wie diese Reihen im Rahmen des Zusammenspiels von kommerzieller Orientierung und Zielgruppenspezifik mittels Strategien der »Archaisierung« und »Pinkifizierung« Mythen von Männlichkeit und Weiblichkeit tradieren, aber zugleich auch aktualisieren.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...