Erschienen: 27.02.2019 Abbildung von Bock / Nießner | Trennungsmethoden der Analytischen Chemie | 2014

Bock / Nießner

Trennungsmethoden der Analytischen Chemie

2014. Buch. XI, 434 S. 254 s/w-Abbildungen, 85 s/w-Tabelle. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-026544-6

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 810 g

Das Werk ist Teil der Reihe: De Gruyter Studium

Produktbeschreibung

Dieses Buch ist Teil unserer neuen Datenbank Anorganik Online. Das Trennen eines Gemisches in seine einzelnen Komponenten ist eines der grundlegendsten Verfahrender Analytischen und Technischen Chemie. Dieses klassische Lehrbuch der Analytischen Chemie bietet eine zugleich umfassende und doch systematische Gliederung aller bekannten Trennverfahren. Durch seine ausführliche Behandlung der Grundprinzipien der Separationsmöglichkeiten erfasst es nicht nur das derzeit Bekannte, sondern stellt zugleich eine Fundgrube für Verfahren dar, die noch einer Weiterentwicklung harren. Das Lehrbuch ist klar strukturiert und enthält interessante Beispiele, weiterführende Literatur und ein ausführliches Register. Ein unverzichtbares Buch für fortgeschrittene Studenten der Naturwissenschaften (Chemie, Biochemie, Lebensmittelchemie, Pharmazie, Klinische Chemie, Umweltwissenschaften) und Technik (Chemische Verfahrenstechnik, Chemisch-physikalische Meßtechnik & Biotechnologie), sowie Lehrende dieser Disziplinen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...