Erschienen: 24.04.2019 Abbildung von Binder | Grundlegung zur Rechtsphilosophie | 2013 | Mit einem Extratext zur Rechts...

Binder

Grundlegung zur Rechtsphilosophie

Mit einem Extratext zur Rechtsphilosophie Hegels

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 272 S. Softcover

Severus Verlag. ISBN 978-3-86347-559-8

Format (B x L): 15,5 x 22 cm

Produktbeschreibung

Als Mitinitiator des Neuhegelianismus war Julius Binder (1870 - 1939) einer der bedeutendsten Vertreter auf dem Gebiet der Rechtsphilosophie. Die Fundamente seiner Philosophie des Rechtes entwickelte er in der vorliegenden Schrift. Ergänzend befindet sich zudem ein Beitrag zur Interpretation der Hegelschen Rechtsphilosophie in diesem Buch. Binder wurde am 12. Mai 1870 in Würzburg als Sohn einer Juristen- und Theologenfamilie geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in München und Würzburg habilitierte er sich 1898 und wurde anschließend außerordentlicher Professor in Rostock, Erlagen, Würzburg und Göttingen. Binder verstarb am 28. August 1939 in Starnberg bei München.'

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...