Erschienen: 10.10.2019 Abbildung von Berges / Bremer / Steiner | Zur Theologie des Psalters und der Psalmen | 1. Auflage | 2019 | Beiträge in memoriam Frank-Lot... | Band 189

Berges / Bremer / Steiner

Zur Theologie des Psalters und der Psalmen

Beiträge in memoriam Frank-Lothar Hossfeld

lieferbar (3-5 Tage)

1. Auflage 2019. Buch. 495 S. Hardcover

V&R unipress. ISBN 978-3-8471-0997-6

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Bonner Biblische Beiträge; Band 189

Produktbeschreibung

Betrachtet man den Masoretischen Psalter als Buch, fällt auf, dass es sich nicht um eine zufällige Zusammenstellung von Texten verschiedener Gattungen handelt, sondern diesem Buch aus 150 Psalmen eine vielschichtige und komplexe Struktur zu Grunde liegt. Die Frage einer Theologie des Psalters geht über die seiner einzelnen Psalmen hinaus. Dieser Band geht von sechs Grundlinien aus, die die Struktur des domus magna und damit seine Gesamtaussage prägen. Die Themenlinien sind: 'Die Spannung von Klage und Lob', 'Das Echo auf die Geschichte', 'Die Armentheologie', 'Das Thema der Präsenz Gottes in Raum und Zeit', 'David als Autorität des Psalters' und schließlich 'Die kanonische Bedeutung des Psalters'.


The Masoretic Psalter is not a random collection but a complex, well composed anthology of 150 psalms. In search for the theology of the Psalter as a whole, 15 contributions focus on six thematic lines running through the whole psalter and coining its structure: (1) The tension from lament to praise; (2) the history as it is reflected in the Psalter; (3) the theology of poor and poverty; (4) the divine presence in place and space; (5) David as authority figure in the psalms; and finally (6) its canonical impact.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...