Erschienen: 07.09.2009 Abbildung von Bender | Tschaikowskys Programmusik | 2009 | Bd. 11: Tschaikowskys orchestr... | Band 11

Bender

Tschaikowskys Programmusik

Bd. 11: Tschaikowskys orchestrale Programmmusik. Nach literarischen und anderen Sujets

lieferbar (3-5 Tage)

2009. Buch. 484 S. Hardcover

Schott. ISBN 978-3-7957-0176-5

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 1044 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Cajkovskij-Studien; Band 11

Produktbeschreibung

Tschaikowsky gilt nicht nur als großer Symphoniker, sondern auch als Vertreter der symphonischen Programmmusik. Für diese zentrale Gattung in seinem Schaffen holt die vorliegende Monographie wichtige Grundlagenarbeit nach: Acht Symphonische Dichtungen sowie die Manfred-Symphonie werden u.a. auf Entstehung und Rezeption, außermusikalische Sujets, musikalische Realisierung und Vorbilder untersucht. Die Zusammenschau am Ende des Bandes konzentriert sich auf Aspekte der Thementypologie, personenbezogene Instrumentalfarben sowie die Todessymbolik und diskutiert gattungsspezifische Fragen. Ein Vergleich mit den Symphonien rundet den Band ab.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...