Erschienen: 02.07.2013 Abbildung von Belina | Staat und Raum | 2013

Belina

Staat und Raum

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 188 S. Softcover

Franz Steiner. ISBN 978-3-515-10346-6

Format (B x L): 17 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Staatsdiskurse; 26

Produktbeschreibung

In den Beiträgen des Bandes wird das Verhältnis von Staat und Raum in unterschiedlichen Ansätzen zeitgenössischer Politischer Geographie skizziert. In deutlicher Abgrenzung zu traditioneller Geographie – die kritisch reflektiert wird –, wird "Raum" aus poststrukturalistischer, sprachpragmatischer und historisch-materialistischer Perspektive bestimmt und seine Relevanz für "Staat" diskutiert. "Raum" ist dabei nicht mehr nur der Container, in dem "Staat" stattfindet, sondern Raumbezüge in Sprechakten, Diskursen und Praktiken und Raum als Technologie und soziales Produkt sind dynamische und produktive Momente des Staates. Solche Zugänge zur Räumlichkeiten von Staat erlaubt ein besseres Verständnis aktueller Phänomene. Im Band werden unter anderem thematisiert: Migration, Transnationalismus, Globalisierung, Regionalisierung, die EU, die Ubiquität von Grenzen, geopolitische Weltbilder und neuer Imperialismus.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...