Erschienen: 31.05.2012 Abbildung von Behrens | Kulturgestaltung im Dienst einer nachhaltigen Unternehmensführung | 2012

Behrens

Kulturgestaltung im Dienst einer nachhaltigen Unternehmensführung

lieferbar, ca. 10 Tage

2012. Buch. 326 S. 18 s/w-Abbildungen, 4 s/w-Tabelle. Softcover

Kovac. ISBN 978-3-8300-6354-4

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 403 g

Produktbeschreibung

Mittlerweile lassen sich zahlreiche Beispiele finden, die darauf hinweisen, dass Unternehmen (ausgewählte) Nachhaltigkeitsaspekte aktiv in ihre Unternehmenspraxis integrieren. Dabei stellen die Umwelt- und die Sozialverträglichkeit wirtschaftlichen Handelns mannigfaltige Heraus­forderungen an die Unternehmensführung, die zum Teil ein grundsätzliches Umdenken bzgl. unternehmenspolitischer Aktivitäten erforderlich machen. Es scheint nicht länger auszureichen, ‚Insellösungen‘ wie z.B. vereinzelte strukturelle Änderungen vorzunehmen, um den Nachhaltigkeitsgedanken adäquat im Unternehmen zu verankern.

Vor diesem Hintergrund wird in analytisch-konzeptioneller Weise der Zusammenhang zwischen einem nachhaltigen Wirtschaften und der Unternehmens­kultur, als gemeinsam geteiltes Werte- und Normensystem, in dieser Studie untersucht. Es stellt sich heraus, dass die Unternehmens­kultur in hohem Maße Einfluss auf ein ökologisch und sozial verantwort­liches Handeln und somit auf den (Miss-)Erfolg von Nachhaltig­keit­saktivitäten nimmt. So mag der ‚Nachhaltigkeitsgedanke‘ möglicherweise als strategisches Ziel formuliert sein, die handlungsleitenden Werte und Normen stehen dem aber entgegen und verhindern ein tatsächliches Handeln unter ‚Nachhaltigkeitsaspekten‘.

Auf Grundlage theoretischer Erkenntnisse zur Unternehmens­kulturforschung skizziert die Autorin u.a. die Beschaffenheit einer ‚Nachhaltigkeitskultur‘, die zu einer ökologisch und sozial verantwortlichen Verhaltensstandardisierung der Unternehmensmitglieder beitragen kann. Damit werden bedeutsame Merkmale identifiziert, die einer angestrebten Kultur der Nachhaltigkeit zugrunde liegen könnten. Darauf aufbauend werden weiterhin ausgewählte organisationale und personalwirtschaftliche Maßnahmen abgeleitet, die zur weitere Schlagworte: Kulturprofil, Ökologische/soziale Werthaltungen, Symbolisches Management, Anreizgestaltung

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...