Erschienen: 30.06.2013 Abbildung von Becker | Von Gott her und auf Gott hin | 2013

Becker

Von Gott her und auf Gott hin

Analyse des christlichen Freiheitsvollzugs im Werk Karl Rahners

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 308 S. Softcover

Kovac. ISBN 978-3-8300-7030-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 386 g

Produktbeschreibung

Kein anderer hat wie Karl Rahner für das christliche Denken der Freiheit in der Postmoderne die entscheidenden Quellen in seinen theologischen Schriften neu offengelegt und sie in faszinierender Weise erschlossen. Dabei erschöpft sich Rahners Theologie der Freiheit nicht im akademischen Penthouse eines lebensfernen Diskurses, sondern zeigt ihre Relevanz und Alltagstauglichkeit, vom Plädoyer Rahners auf dem österreichischen Katholikentag 1962 wider eine verbürgerlichte Kirche, welche nur noch das Mittelmaß und das Herkömmliche müde und matt verwaltet, bis hin zur Freiheit des Martyriums als einem Akt christlichen Freiheitsvollzugs, welcher den Blick auf das letzte Geheimnis des Menschen selbst, auf Gott, freigibt und uns letztlich vor der Größe dieser Tat ("furchtbare" und zugleich "gnadenvolle" Beispiele für Menschen, die ihr Leben in totaler Freiheit des Glaubens vollenden) ehrfürchtig verstummen lässt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...