Erschienen: 13.12.2013 Abbildung von Baumgarth / Lohrisch / Kaluza | Markenaudit für Kulturinstitutionen | 2013

Baumgarth / Lohrisch / Kaluza

Markenaudit für Kulturinstitutionen

Ganzheitliches Tool zur Analyse und Professionalisierung der Markenführung im Kultursektor

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 14.99 €

2013. Buch. xviii, 133 S. 12 s/w-Abbildungen, 10 Farbabbildungen, 14 s/w-Tabelle, 1 Farbtabelle, Bibliographien. Softcover

Springer VS. ISBN 978-3-658-01645-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 206 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kunst- und Kulturmanagement

Produktbeschreibung

Marken sind ein effektives, aber immer noch mit Argwohn beäugtes und häufig unprofessionell umgesetztes Konzept im Kulturbereich. Ein „Markenaudit für Kulturinstitutionen“ kann dazu beitragen, die Professionalität der Markenführung von Kulturinstitutionen nachhaltig zu verbessern und dadurch auf dem Besuchermarkt erfolgreicher zu sein. Dazu präsentiert das Buch neben den Grundlagen zur Markenführung im Kultursektor und zu Markenaudits das Tool MAK. Dieses beurteilt ganzheitlich mit Hilfe von 83 Indikatoren die Marke einer Kulturinstitution. Das Buch beschreibt das zugrundeliegende Markenmodell (inkl. 15 Best-Practices) sowie alle für die praktische Durchführung des MAKs notwendigen Schritte. Die Darstellung der methodischen Qualität des MAKs sowie eines verkürzten Ansatzes zur Selbstevaluation der eigenen Marke runden das Buch ab.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...