Erschienen: 31.12.2000 Abbildung von Baumann | Pflanzenbilder auf griechischen Münzen | 2007

Baumann

Pflanzenbilder auf griechischen Münzen

lieferbar, ca. 10 Tage

2007. Buch. 79 S. Hardcover

Hirmer. ISBN 978-3-7774-8350-4

Format (B x L): 22 x 27 cm

Gewicht: 667 g

Produktbeschreibung

Der Autor ergründet die geschichtlichen Einflüsse, die zur Wahl von Pflanzenbildern als Münzsymbole geführt haben. Die Pflanzensymbole sind entweder sogenannte redende Wappen und spielen auf den Namen der jeweiligen Prägestätte an, oder sie zeigen die Attribute der Götter, denen die Städte geweiht waren. Münzen haben eine stark erzählende Ausstrahlungskraft und greifen nicht nur in die Gebiete des Mythos und des Götterkultes, sondern auch in die Bereiche der Medizin, des Landbaues und des Handels, ja sogar des Naturschutzes über. Die meisterhaft ausgeführten Gravierungen der griechischen Stempelschneider erlauben eine klare Identifikation der dargestellten Pflanzen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...