Erschienen: 31.10.2013 Abbildung von Barbara Probst | 2013

Barbara Probst

lieferbar (3-5 Tage)

2013. Buch. 240 S. Hardcover

Hatje Cantz Verlag. ISBN 978-3-7757-3711-1

Format (B x L): 30 x 27 cm

Gewicht: 1437 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

Barbara Probst (*1964 in München) spielt in ihren Fotoserien nicht nur mit schnellen Perspektivwechseln und flüchtigen Augenblicken des urbanen Lebens, sondern wirft zudem fundamentale Fragen der Fotografie und Bildlichkeit auf. Über einen per Radiowelle gesteuerten Auslösemechanismus nimmt die Künstlerin mit bis zu 14 Kameras eine Szene aus der Distanz und vielen Blickwinkeln gleichzeitig auf. Durch die verschiedenen Kamerastandpunkte und -einstellungen sowie unterschiedliche Objekte und immer wieder anderes Filmmaterial ergeben sich Reihen von Ansichten, die weder über stilistische Merkmale noch die gleiche Gattung oder formale Nähe zusammengehalten werden. Allein der Zeitpunkt der Auslösung verbindet die Bilder einer Serie. Dabei ist die Anordnung der Fotografien so ausgeklügelt, dass spannende Dramaturgien entstehen, die auf eine Vielzahl fotografischer Genres verweisen.



Ausstellungen: The National Museum of Photography, Kopenhagen ab 3.10.2013 CentrePasquArt, Biel ab Februar 2014

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...