Erschienen: 15.03.2013 Abbildung von Banse / Wollgast / Hörz | Toleranz – gestern, heute, morgen | 2013

Banse / Wollgast / Hörz

Toleranz – gestern, heute, morgen

Beiträge der Oranienburger Toleranzkonferenzen 2002 bis 2011

lieferbar, ohne Aktualisierung

2013. Taschenbuch. 358 S. Softcover

trafo Wissenschaftsverlag. ISBN 978-3-86464-030-8

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 680 g

Produktbeschreibung

Inhalt und Umfang von Begriffen ändern sich. Auch der Toleranzbegriff macht(e) eine Entwicklung durch. Das suchen die 17 Beiträge dieses Bandes zu unterlegen. Es sind Originalbeiträge der jährlichen Oranienburger Toleranzkonferenzen von 2002 bis 2011, veranstaltet von der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin gemeinsam mit dem Mittelstandsverband Oberhavel e.V. zu Oranienburg. Diese Beiträge sind nach der Reihenfolge der zehn Konferenzen angeordnet und bezeugen eine Entwicklung der Toleranzauffassungen bereits in einem Jahrzehnt. Sie gehen auf die Bedeutung von Toleranz in Philosophie, Theologie, Ökonomie, Ökologie, Geschichtswissenschaft, Politik und Bildung, bei Rohstoffnutzung und Energieerzeugung sowie bei verschiedenen Nationen ein. Dabei wird auf Quellen, Nährböden und Perspektiven dieses in Wissenschaft, Alltagsleben wie Gesellschaft gül­tigen Begriffs eingegangen. Auch auf den jeweiligen Zeitgeist. Verdeutlicht wird auch: Toleranz und Intoleranz hängen eng zusammen, wurden und werden unter immer wieder neuen historischen und sozialen Bedingungen reproduziert und weisen eine gewisse Offenheit auf. Die Ausführungen werden abgerundet u.a. mit einem Grußwort des brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck an die Konferenzen, einer Inhaltsangabe der Toleranzkonferenzen 2002 bis 2011 und dem Toleranz-Edikt von Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg vom 29. Oktober 1685.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...