Erschienen: 31.12.2005 Abbildung von Backes | Das altägyptische

Backes

Das altägyptische "Zweiwegebuch"

Studien zu den Sargtext-Sprüchen 1029-1130

lieferbar (3-5 Tage)

2005. Buch. XIV, 484 S. Hardcover

Harrassowitz. ISBN 978-3-447-05237-5

Format (B x L): 17 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Ägyptologische Abhandlungen; 69

Produktbeschreibung

Die in der Forschung als „Zweiwegebuch“ bekannte Abfolge von Texten und Bildern aus den „Sargtexten“ ist in zwei sehr unterschiedlichen Fassungen auf etwa zwanzig Särgen aus der Nekropole des Mittleren Reichs von el-Berscheh bezeugt. Das Buch beschäftigt sich mit der älteren Fassung, den Sargtext-Sprüchen 1029-1130. Im ersten Hauptteil wird eine textkritische Analyse vorgenommen, um künftige Interpretationen auf eine möglichst sichere Textbasis zu stellen. Der zweite Hauptteil widmet sich inhaltlichen Fragen, insbesondere nach den verschiedenen Jenseitsvorstellungen, die sich in den einzelnen Sinnabschnitten der Texte verarbeitet finden. Fragen zum Gesamtverständnis des „Zweiwegebuchs“, z.B. nach dem Aufbau der Textsammlung oder deren Stellung in der altägyptischen Religionsgeschichte, werden in einem abschließenden Kapitel erläutert.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...