Erschienen: 30.11.2014 Abbildung von Arantes / Rieger | Ethnographien der Sinne | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Arantes / Rieger

Ethnographien der Sinne

Wahrnehmung und Methode in empirisch-kulturwissenschaftlichen Forschungen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

35,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2014

322 S.

transcript. ISBN 978-3-8376-2755-8

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 501 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Edition Kulturwissenschaft

Produktbeschreibung

Die Rolle sinnlicher Wahrnehmung fand in der Alltagskulturforschung bisher wenig Beachtung. Dieser Band greift deshalb die Forderung nach einer Einbindung der Sinne in die ethnographische Forschungspraxis auf. Die versammelten Beiträge befragen sinnliche Wahrnehmung kritisch - sowohl hinsichtlich der Körperlichkeit von Alltagserfahrungen und resultierender Epistemologien als auch in Hinblick auf Konsequenzen ethnographischer Forschungsprozesse. Das Ausloten der Möglichkeiten und Grenzen sinnlicher Wahrnehmung erlaubt theoretisch-methodische Neukonzeptionen sowie ein konkretes Nachspüren von Feldern, die z.B. Räume, Medien oder Subjektkonstitutionen streifen.
Mit Beiträgen u.a. von Jochen Bonz, Simone Egger und Sarah Pink.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...