Erschienen: 11.03.2008 Abbildung von Andersen-Wyman | Andreas Capellanus on Love? | 1st ed. 2007 | 2008

Andersen-Wyman

Andreas Capellanus on Love?

Desire, Seduction, and Subversion in a Twelfth-Century Latin Text

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1st ed. 2007 2008. Buch. xi, 273 S. Bibliographien. Softcover

Palgrave Macmillan. ISBN 978-1-349-53013-7

Format (B x L): 14 x 21,6 cm

Gewicht: 368 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Arthurian and Courtly Cultures

Produktbeschreibung

Andersen-Wyman's book undoes most scholarly uses and understandings of De amore by Andreas Capellanus. By offering a reading promoted by the text itself, Andersen-Wyman shows how Andreas undermines the narrative foundations of sacred and secular institutions and renders their power absurd.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...