Detailsuche

Ambs

Mrozek

ein Paragraphoman
2015. Buch. ca. 272 S. Kartoniert / Broschiert
Books on Demand ISBN 978-3-7386-4264-3
Format (B x L): 12,1 x 19 cm
Gewicht: 279 g

Die Würde des Menschen ist paragraphierbar. Das lernt Mila Mrozek recht schnell, nachdem sie von ihrem Freund, mit dem sie bisher als Puppenspielerin durch Europa gezogen ist, allein in einer fremden Stadt zurückgelassen wird. Sie kommt in einer WG unter und wird vom Arbeitsamt in ein Pflegeheim vermittelt, wo sie unter anderem den alten Anwalt Heinrich Jakob kennen lernt. Die Freundschaft zu dem kauzigen Alten hilft ihr, im neuen Leben Fuß zu fassen. Obwohl da immer wieder ein paar Paragraphen im Weg sind...

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
9,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bjhvjh

Ramona Ambs wurde  1974 in Freiburg geboren. Den Besuch diverser Schulen in Freiburg und Heidelberg beendete sie 1995 mit Abitur und Scheffelpreis. Danach studierte sie Germanistik und Pädagogik an der Universität Heidelberg. Bereits während des Studiums  publizierte sie Gedichte und Essays in verschiedenen Anthologien. Seit 2003 arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin. Zuletzt erschien ihr Roman Die radioaktive Marmelade meiner Großmutter.