Erschienen: 08.06.2004 Abbildung von Alkier / Witte | Die Griechen und das antike Israel | 2004

Alkier / Witte

Die Griechen und das antike Israel

Interdisziplinäre Studien zur Religions- und Kulturgeschichte des Heiligen Landes

lieferbar (3-5 Tage)

2004. Buch. X, 199 S. Hardcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-53058-0

Format (B x L): 16 x 23,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Orbis Biblicus et Orientalis; Band 201

Produktbeschreibung

Aus archäologischer, landeskundlicher, althistorischer, literargeschichtlicher und religionsgeschichtlicher Perspektive wird die Frage erörtert, welche Spuren griechischer Kultur vor dem Alexanderfeldzug in Palästina zu finden sind und welche wahrnehmbaren Veränderungen der Alexanderfeldzug mit sich brachte. Dabei zeigt sich unter anderem, dass nicht von einem direkten Einfluss der Griechen auf das vorhellenistische Israel auszugehen ist, sondern die Phönizier als Kulturvermittler stärker in den Blick genommen worden sind.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...