Ankündigung Erschienen: 31.01.1998 Abbildung von Albrich /  / Weltsch | Displaced Persons | 1998

Albrich / / Weltsch

Displaced Persons

Jüdische Flüchtlinge nach 1945 in Hohenems und Bregenz

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

1998. Buch. 112 S. Softcover

Studien Verlag. ISBN 978-3-7065-1298-5

Format (B x L): 16,8 x 23,9 cm

Produktbeschreibung

Kaum ein Kapitel der jüdischen Geschichte Vorarlbergs ist so sehr von Mutmaßungen und Vorurteilen geprägt wie jenes der jüdischen Displaced Persons (DPs - großteils osteuropäische Flüchtlinge), die nach 1945 vorübergehend in Hohenems und Bregenz untergebracht worden waren.

Die Beiträge von Thomas Albrich, Esther Haber und Erik Weltsch beleuchten den historischen Hintergrund und das tägliche Leben dieser Überlebenden des Holocaust. Ein ausführlicher Katalog- und Bildteil gibt Einblick in den Sammlungsbestand des Jüdischen Museums Hohenems zu diesem Thema.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...