Erschienen: 31.03.2017 Abbildung von Akdogan | Hethitische Texte. Bo 4658-Bo 5000 | 2017 | Transkriptionen. Autographien

Akdogan

Hethitische Texte. Bo 4658-Bo 5000

Transkriptionen. Autographien

2017. Buch. 270 S. Softcover

Harrassowitz Verlag. ISBN 978-3-447-10735-8

Format (B x L): 21.2 x 29.9 cm

Gewicht: 778 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Dresdner Beiträge zur Hethitologie

Produktbeschreibung

Rukiye Akdogan setzt mit diesem Doppelband ihre Transkriptionen der Keilschriftentafeln, die Anfang des 20. Jahrhunderts zu Tausenden bei Grabungen in Bogazköy gefunden wurden, fort. In Band 32 der Reihe Dresdner Beiträge zur Hethitologie hatte sie zunächst 390 der bis dahin unveröffentlichten Tafeltexte publiziert. Die dort beschriebene Sammlung kam in jüngerer Zeit durch Spenden oder Ankäufe in den Bestand des Museums für anatolische Zivilisationen in Ankara. Nun legt sie 170 weitere, unveröffentlichte Bogazköy-Tafeln mit den Grabungsnummern Bo 4658-Bo 5000 vor. Sie entstammen der umfangreichen Sammlung, die im Ersten Weltkrieg an das Vorderasiatische Museum in Berlin verliehen und 1987 an die Türkei zurückgegeben wurde. Anlage und Zielsetzung des Textbandes orientieren sich an den Transkriptionsbänden, die Detlev Groddek in den letzten Jahren in dieser Reihe publiziert hat. Als Besonderheit dieses Bandes werden die Transkriptionen um ein Beiheft im größeren Format ergänzt, das die Autografien der Tafeln präsentiert.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...