Erschienen: 06.03.2017 Abbildung von Akbaba | Lehrer*innen und der Migrationshintergrund | 2017 | Widerstand im Dispositiv

Akbaba

Lehrer*innen und der Migrationshintergrund

Widerstand im Dispositiv

Forschungsband

2017. Buch. 326 S. Softcover

Juventa Verlag. ISBN 978-3-7799-3642-8

Produktbeschreibung

Das Buch ist ein Beitrag zur kritischen Migrationsforschung, der mit einer innovativen Verknüpfung von ethnografischen und dispositivanalytischen Zugängen zu Schule und Fremdheit die paradoxen Handlungsanforderungen an Lehrer*innen rekonstruiert und Widerstandspraktiken herausarbeitet.Die stereotype Repräsentation des Migrationshintergrunds als Problem und Ressource birgt handlungsrelevante Folgen für die Lehrer*innen: Während der Migrationshintergrund als Ressource eingesetzt werden soll, wirkt er als Gelegenheitsstruktur für Diskreditierungen weiter.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...