Abbildung von Aivanhov | Yoga der Ernährung | 1. Auflage | | beck-shop.de

Aivanhov

Yoga der Ernährung

sofort lieferbar!

Buch. Softcover

141 S

Prosveta Verlag GmbH. ISBN 978-3-89515-041-8

Format (B x L): 11.3 x 18 cm

Gewicht: 173 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Izvor

Produktbeschreibung

Dieses Buch ist kein Diät-Handbuch. Für Omraam Mikhael Aivanhov kommt es nicht so sehr darauf an zu wissen, was oder wieviel man essen soll, sondern wie man isst und welche Einstellung man zur Nahrung hat. Den Leser mag vielleicht die aussergewöhnliche Überlegung erstaunen, das Essen aus seiner täglichen Banalität zu lösen, um ihm wieder die geistige Bedeutung eines Heiligen Abendmahls zukommen zu lassen. Aber selbst derjenige, dem diese spirituelle Einstellung fremd ist, wird nachvollziehen können, wie er durch seine Einstellung zur Nahrung ein tieferes Verständnis der Beziehung zwischen Mensch und Natur gewinnen kann. Denn es ist die Natur, die dem Menschen seine Nahrung gibt. Durch seine Gedanken und Gefühle kann der Mensch jene höchst subtilen Elemente der Nahrung aufnehmen, die zur Entfaltung seines ganzes Wesens beitragen. 1. Die Ernährung betrifft das ganze Wesen - 2. Hrani - Yoga - 3. Die Nahrung, ein Liebesbrief des Schöpfers - 4. Die Auswahl der Nahrung - 5. Der Vegetarismus - 6. Die Ernährung und ihre Moral - 7. Das Fasten, eine Methode der Reinigung - Das Fasten, eine andere Art der Ernährung- 8. Vom Abendmahl - 9. Der Sinn der Segnung - 10. Die Arbeit des Geistes an der Materie - 11. Das Gesetz vom Austausch.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...