Erschienen: 26.05.2015 Abbildung von Aebischer / Baumann Oggier | Wege aus der Verletzlichkeit | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Aebischer / Baumann Oggier / Berlowitz

Wege aus der Verletzlichkeit

lieferbar, ca. 10 Tage

Ausbildung

Buch. Softcover

2015

220 S.

In deutscher und französischer Sprache

ISBN 978-3-03777-158-7

Format (B x L): 15.4 x 22.6 cm

Gewicht: 366 g

Produktbeschreibung

Naturkatastrophen, Epidemien, fehlende Bildungschancen, Arbeitslosigkeit, Armut, soziale Isolation, Aufwachsen unter schwierigen Bedingungen, unerwartete individuelle Schicksalsschläge - all dies und noch vieles mehr kann Menschen verletzlich machen, weltweit und auch in der reichen Schweiz. In solchen Situationen sind das körperliche, seelische und soziale Wohl gefährdet. Menschen in schwierigen Lebenssituationen entwickeln zwar oft zusätzliche Kräfte, um die Situation zu bewältigen, brauchen aber auch Unterstützung - sei es vom Umfeld, von staatlichen Stellen oder zivilgesellschaftlichen Organisationen. Doch wie helfen? Zielführend und nachhaltig sind jene Massnahmen, die zum einen strukturelle Ungleichheiten eindämmen und zum anderen die aktive Beteiligung der Betroffenen ermöglichen. Der Band enthält theoretische Beiträge aus Psychologie und Soziologie und präsentiert eine Reihe praktischer Projekte, die der Verletzlichkeit etwas entgegensetzen.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...