Erschienen: 17.09.1984 Abbildung von Adorno / Tiedemann | Gesammelte Schriften in zwanzig Bänden | 1984

Adorno / Tiedemann

Gesammelte Schriften in zwanzig Bänden

Band 18: Musikalische Schriften V

lieferbar (3-5 Tage)

1984. Buch. 841 S. Hardcover

Suhrkamp. ISBN 978-3-518-57695-3

Format (B x L): 14,5 x 22,5 cm

Gewicht: 852 g

Produktbeschreibung

"Das musikphilosophische und musikkritische Werk Adornos wird durch das Erscheinen des Bandes 18 seiner Gesammelten Schriften zugänglich. Der Entstehungszeit nach reichen sie von der Jugend Adornos - die frühesten datieren auf 1922 zurück, als er 19 Jahre alt war - bis unmittelbar vor seinen Tod 1969. So unterschiedlich die Arbeiten sich unter dem Aspekt der literarischen Form darbieten: Aphorismen stehen neben Kritiken und Rezensionen; Rundfunkvorträge neben Analysen einzelner Kompositionen; Lexikonartikel neben Abhandlungen monographischen Charakters - so eindringlich dokumentieren sie zugleich die Einheit des philosophischen Bewußtseins, aus dem Adornos Denken über Musik fast von Anfang an hervorging. Zentral ist der Adornoschen Musikphilosophie die Bemühung um eine Theorie der neuen Musik."

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...