Erschienen: 28.02.2005 Abbildung von Adler / Canetti | Aufzeichnungen für Marie-Louise | 2005

Adler / Canetti

Aufzeichnungen für Marie-Louise

vollständiges Faksimile des handschriftlichen Originals. Mit einem Nachwort von Jeremy Adler

lieferbar (3-5 Tage)

2005. Buch. 120 S. 36 s/w-Abbildungen. Hardcover

Carl Hanser. ISBN 978-3-446-20594-9

Format (B x L): 13 x 20,8 cm

Gewicht: 270 g

Produktbeschreibung

England, Anfang der vierziger Jahre: Veza und Elias Canetti lernen die ebenfalls emigrierte österreichische Malerin Marie-Louise von Motesiczky kennen, und bald entwickelt sich eine Liebesbeziehung der Malerin mit dem Dichter. Dieses Buch ist der Erstdruck einer Reinschrift, die Canetti 1942 Marie-Louise geschenkt hat. Es sind Aufzeichnungen aus der Zeit des Blitzkrieges, in denen sich bereits Canettis große Themen finden: Die Sprache, der Tod, die Zeit und die Utopie. Mit einem Nachwort von Jeremy Adler.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...