Erschienen: 01.01.1982 Abbildung von Adams | Sektorale Strukturwandlungen als Problem einer regionsspezifischen Arbeitsmarktpolitik | 1982

Adams

Sektorale Strukturwandlungen als Problem einer regionsspezifischen Arbeitsmarktpolitik

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1982. Buch. 553 S. 2 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-03109-5

Gewicht: 966 g

Produktbeschreibung

Die vorliegende Studie Uber "Sektorale Strukturwandlun­ gen als Problem einer regionsspezifischen Arbeitsmarkt­ politik" versucht die aktuelle und erwartbare Situation regionaler Arbeitsmarkte, fUr die die Arbeitsmarktregion Bielefeld als Fallbeispiel gewahlt wurde, unter zwei As­ pekten zu beleuchten. So werden zum einen arbeitsmarkt­ theoretische Hypothesen Uber Zusammenhange zwischen sek­ toralen Strukturwandlungen und Arbeitsmarktentwicklungen empirisch getestet. Im Zentrum stehen dabei segmenta­ tionstheoretische Erklarungsansatze fUr die externe und interne Rekrutierung von Arbeitskraften. Zum anderen werden, ausgehend von den empirisch aufgefundenen Tatbe­ standen und ihrer theoriegeleiteten Interpretation, Grundlagen fUr eine regionale Arbeitsmarktpolitik ent­ wickelt, die nicht nur ein quantitativ, sondern auch qualitativ befriedigendes Angebot an Arbeitsplatzen an­ strebt. Auch wenn die beiden Bereiche nicht isoliert gesehen werden dUrfen, da die pragmatischen Fragestellungen im Sinne einer wissenschaftlichen Politikberatung eine ent­ sprechende analytisehe Fundierung voraussetzen, so wer­ den dennoeh mit den vier Teilen der Untersuehung unter­ sehiedliehe Leser angesprochen. Die einleitende Diskussion von Erklarungsansatzen des sektoralen Strukturwandels und von arbeitsmarkttheore­ tisehen Paradigmen ("Sektoraler Strukturwandel und re­ gionaleArbeitsmarktentwicklung") dient so nieht nur der Entwieklung von Forsehungsfragen und -hypothesen fUr die eigene empirische Untersuehung, sondern kann aueh als EinfUhrung fUr Leser verstanden werden, die sieh Uber Probleme des sektoralen Strukturwandels und der Ar~eits­ markttheorie inrormieren mochten.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...