Detailsuche

Adams / Davidsohn / Werner

Integrierte Managementsysteme für Unternehmen der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung

Der Weg zur gerichtsfesten Organisation
2002. Buch. 175 S. Hardcover
Vulkan Verlag ISBN 978-3-8027-2842-6
Format (B x L): 15,5 x 23 cm
Unternehmen, die Aufgaben in der Versorgung/Entsorgung wahrnehmen, sind aufgrund der Liberalisierung der Energiemärkte gezwungen, ihre gesamte Unternehmensorganisation nach wirtschaftlichen Kriterien auszurichten. Dabei ist die Sicherheit der Produkte und Produktionsanlagen nicht nur von einer guten Technik, sondern auch von der guten Organisation dieser guten Technik abhängig. So entstanden die Managementsysteme, zum Beispiel das bekannte Qualitätsmanagementsystem gemäß den Normen DIN ISO EN 9000 ff. Über den Umweg weiterer einzelner Systeme wie denen zum Umweltschutz oder zur Arbeitssicherheit kommt man zur Erkenntnis, dass nur Prozessorientierte Integrierte Managementsysteme zu einer Optimierung der Effizienz- und Sicherheitsbestrebungen der Unternehmen führen können. Und letztendlich erhöht eine gute Organisation die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens durch Vermeiden von Blindleistung. Die ersten privatrechtlichen Dienstleistungsunternehmen bieten bereits die Betriebsführung für Wasser- und Abwasseranlagen an. Im Wettbewerb um die Wasser- und Abwassermärkte werden nur die Unternehmen bestehen, die ihre Dienstleistungen wirtschaftlich erbringen und Fehlleistungen vermeiden.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
64,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/wejb