Detailsuche

Adamec

Das Langzeit-EKG

Handbuch der Interpretation des Elektrokardiogramms
2009. Buch. 108 S.: 35 Statistiken. Softcover
Hans Huber ISBN 978-3-456-84734-4
Format (B x L): 17 x 24 cm
Gewicht: 240 g
Knappe und umfassende Anleitung zur Beurteilung von Langzeit-EKGs

Bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen wird heute großzügig die Indikation zum Langzeit-EKG gestellt. Will man sich aber nicht vollkommen der automatischen Interpretation anvertrauen, bedarf es einer gegenüber der Auswertung konventioneller EKGs verfeinerten Beurteilungstechnik. Eine beunruhigende Störung des Herzrhythmus kann nur in der Betrachtung des gesamten dynamischen Umfeldes gewürdigt werden: elektrokardiographisches Bild, Frequenz und Periodizität, Auslöser, Symptomatik und Grunderkrankung.

Das vorliegende Buch geht ausführlich auf die technischen Grundlagen der Langzeit-EKG-Aufzeichnung einschließlich potenzieller Fehlerquellen ein. Es liefert einfache Maßstäbe für die Beurteilung von Langzeit-EKGs und für die entscheidende Frage der weiteren Abklärungs- bzw. Behandlungsbedürftigkeit.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
36,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/zbor