Detailsuche

Adam / Wirz

Markus Wespi Jérôme de Meuron

2008. Buch. 70 S. Softcover
Quart Verlag Luzern ISBN 978-3-907631-93-5
Format (B x L): 22.5 x 29.2 cm
Gewicht: 365 g
In deutscher und englischer Sprache
Das Werk ist Teil der Reihe:

1998 haben sich Markus Wespi aus St. Gallen und Jérôme De Meuron aus Münsingen zu gemeinsamen Projekten zusammengefunden und seit 2002 führen sie ein gemeinsames Architekturbüro in Caviano im Tessin. Bereits im Jahr 2000 sind die beiden ungleichaltrigen Deutschschweizer mit einem radikalen, homogen materialisierten Umbau eines Holzhauses in Flawil bekannt geworden. In regelmässigen Abständen sind seither eine Reihe kleinerer Wohnhäuser und Umbauten von Einfamilienhäusern entstanden, die durchwegs auf sehr hohem Niveau konzipiert und konzis und eigenwillig materialisiert sind.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
44,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/dqgov
Von: link iconHubertus Adam. Herausgegeben von: link iconHeinz Wirz. Übersetzt von: link iconGillian Morris