Detailsuche

Adam

Symbolische Netzwerke in Europa

Der Einfluss der nationalen Ebene auf europäische Öffentlichkeit. Deutschland und Frankreich im Vergleich
2007. Buch. 400 S.: 27 s/w-Abbildungen, 42 Tabellen. Softcover
Herbert von Halem Verlag ISBN 978-3-938258-34-7
Format (B x L): 14,2 x 21,3 cm
Die Form der europäischen Öffentlichkeit als Vermittlungsraum zwischen Politik und Bürgern beeinflusst Demokratie und Politik in Europa. Wie aber entsteht europäische Öffentlichkeit? Die Autorin verbindet Öffentlichkeits- und Netzwerkforschung und lässt sich in ihrer Dissertation von einer neuen Fragestellung leiten: Wie kommt der gemeinsame Input europäischer Politik in den jeweiligen Ländern an?

Anhand der EU-Erweiterungs- und Verfassungsdebatten in Deutschland und Frankreich untersucht Silke Adam exemplarisch, wie sich nationale, massenmediale Öffentlichkeiten zu Themen europäischer Politik vernetzen. In ihrem Modell Europa im nationalen Filter beschreibt Adam die Bedingungen und Mechanismen der nationalen Thematisierung und Interpretation europäischer Politik, die in symbolischen Netzwerken sichtbar werden.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
30,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/xlot