Erschienen: 24.05.2002 Abbildung von Adam of Bremen | History of the Archbishops of Hamburg-Bremen | 2002

Adam of Bremen

History of the Archbishops of Hamburg-Bremen

Translation by Francis J. Tschan and Timothy Reuter

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 33,22 €

inkl. Mwst.

2002. Buch. 288 S. Softcover

Columbia University Press. ISBN 978-0-231-12575-8

Gewicht: 414 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Records of Western Civilization Series

Produktbeschreibung

Adam of Bremen's history of the see of Hamburg and of Christian missions in northern Europe from the late eighth to the late eleventh century is the primary source of our knowledge of the history, geography, and ethnography of the Scandinavian and Baltic regions and their peoples before the thirteenth century. Arriving in Bremen in 1066 and soon falling under the tutelage of Archbishop Adalbert, who figures prominently in the narrative, Adam recorded the centuries-long campaign by his church to convert Slavic and Scandinavian peoples. His History vividly reflects the firsthand accounts he received from travelers, traders, and missionaries on the peripheries of medieval Europe.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...